rule12-digital-analytics-context

Ohne Berücksichtigung des kompletten Kontexts können keine relevanten Entscheidungen getroffen werden. Analysieren Sie Faktoren, die in direktem Zusammenhang mit Ihren digitalen Angeboten stehen, z.B. aktuelle Marketing-Kampagnen oder die Veröffentlichung bestimmter Inhalte. Genauso wichtig ist die Berücksichtigung von externen Faktoren, wie aktuelle Ereignissen, Saisonalität, Wetter, technischen Problemen auf Ihrer Website, parallele digitale Aktivitäten, etc.

 

Praxis-Tipp:

Beobachten und vergleichen Sie, wie sich Ihre Performance im Lauf der Zeit verändert hat, vor allem der Anstieg und Rückgang des Traffic. Das kann dazu beitragen Probleme zu erkennen und in den richtigen Kontext zu stellen.

Quelle: AT Internet, 2015

Erfahren Sie mehr zu diesem Thema im Inbound Marketing Blog

Autor

Editorial Manager Bernard ist verantwortlich für die Contentstrategie der Marke AT Internet. Er hat fast 10 Jahre Erfahrung bei Marketingtexten und als technischer Redakteur für die Softwareindustrie. Als Textspezialist arbeitet Bernard mit vielen verschiedenen Medien, unter anderem Blogs, White Papers, Interviews, Business Cases, Pressetexte, Infografiken, Videos, etc. Seine Spezialgebiete? Natürlich Marketing und Digitale Analyse!

Comments are closed.