rule13-digital-analytics-mobile

Es ist wichtig die spezifischen Verhaltensweisen auf mobilen Endgeräten genau zu verstehen, indem man zur Analyse einen „aufgaben-orientierten“ Ansatz wählt. Durch einen Zoom-In auf Detailebene je Event, kann man somit das tatsächliche mit den erwarteten Verhalten gegenüberstellen und die Stellschrauben identifizieren.

 

„Mobile ist viel mehr als nur ein Kanal – es ist eine Revolution […] Wir beziehen uns jetzt auf ‚mobile Momente‘ in bestimmten Kontexten.“

Thomas Husson, Vizepräsident und Chefanalyst bei Forrester Research, Inc.

Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie den Artikel „Messen Sie Ihre mobile Performance „aufgabenzentriert“!

Autor

Editorial Manager Bernard ist verantwortlich für die Contentstrategie der Marke AT Internet. Er hat fast 10 Jahre Erfahrung bei Marketingtexten und als technischer Redakteur für die Softwareindustrie. Als Textspezialist arbeitet Bernard mit vielen verschiedenen Medien, unter anderem Blogs, White Papers, Interviews, Business Cases, Pressetexte, Infografiken, Videos, etc. Seine Spezialgebiete? Natürlich Marketing und Digitale Analyse!

Comments are closed.