rule14-digital-analytics-multidevice

Es ist unverzichtbar Ihre komplette Performance über verschiedene Geräte und digitale Plattformen hinweg zu messen. Obwohl dieser Schritt von entscheidender Bedeutung ist, müssen viele Unternehmen erst lernen wie die Cross-Device-Messung und die Analyse funktioniert. Indem Sie die Performance über verschiedenen Geräte hinweg in Betracht ziehen, erhalten Sie ein holistisches Bild auf Ihre digitale Aktivitäten. Ihr Analytics-Tool muss so umfassend und robust sein, dass es damit klarkommt. Andernfalls müssen Sie mit fragmentierten und voneinander abgegrenzten Analysen arbeiten. Ihr Analytics-Tool sollte Metriken und Performance-Indikatoren bieten, welche auf einer Grundlagen basieren, sodass Sie konsequent in Web und Mobile messen und nicht Äpfel mit Birnen vergleichen.

 

38 % aller Marketer nutzen eine Mobile Analytics-Lösung. Etwas mehr als die Hälfte kennen aber die Key Performance Indicators nicht, mit denen Sie messen können, ob sie Ihren Zielen näherkommen.

Quelle: Forrester Research-Studie. 2016.

Laden Sie die Studie von Forrester herunter: „Machen Sie das Beste aus Analytics um Ihre Mobile-Ziele zu erreichen

Autor

Editorial Manager Bernard ist verantwortlich für die Contentstrategie der Marke AT Internet. Er hat fast 10 Jahre Erfahrung bei Marketingtexten und als technischer Redakteur für die Softwareindustrie. Als Textspezialist arbeitet Bernard mit vielen verschiedenen Medien, unter anderem Blogs, White Papers, Interviews, Business Cases, Pressetexte, Infografiken, Videos, etc. Seine Spezialgebiete? Natürlich Marketing und Digitale Analyse!

Comments are closed.